Marketing

Marketing Rechenzentrum

Seit 2004 integrieren wir Rechenzentren neu oder wieder in die Wertschöpfungskette.

Rechenzentren in Liegenschaften oder Businessparks

Der Mehrwert von Rechenzentren in Liegenschaften oder Businessparks ist für außenstehende nicht zu erkennen. Teils weil Sie nicht direkt beworben werden dürfen (Geschütze Infrastruktur), teils weil getätigte Investitionen in die IT & Telekommunikationsinfrastruktur von Telekommunikationsunternehmen für Investoren oder Verwaltungen nicht ersichtlich sind und deshalb auch nicht für die Vermarktung genutzt werden können. Der Aufbau der Vermarktung solcher Objekte erfordert Expertenwissen und funktionierende Netzwerke in den Branchen der Immobilienwirtschaft und der Telekommunikation.

Carrierline verbindet diese Welten und aktiviert den Mehrwert.

Neue Rechenzentren
Auch neue Rechenzentren müssen erst in die Wertschöpfungskette integriert werden. Warum hat der eigene Vertrieb wenig Erfolg, was sind die Multiplikatoren? Sind das Produktangebot und die Preise Marktkonform? Ist der Standort der Richtige? Wodurch setze ich mich von anderen ab? Mit welchen Produktangeboten kann ich mein Business ausbauen und erfolgreicher machen?

"Wir kennen die Antworten und sind in der Lage auch Ihr Rechenzentrum mit Ihren Produkten zum Erfolg zu führen! "

Wertschöpfung

Die Wertschöpfung in einem Rechenzentrum ist ein komplexe Angelegenheit. Technisch und rechtlich müssen viele Dinge berücksichtigt werden. Produkte müssen an die Markt Gegebenheiten angepasst werden, Strom und Flächenpreise müssen richtig kalkuliert werden. Bei Betrieb und Wartung sind Prozesse notwendig. Ein großer organisatorischer Aufwand ist notwendig bis ein Rechenzentrum an den Markt gehen kann.

Doch wie positioniere ich ein Rechenzentrum erfolgreich am Markt?
Wie muss ein Vermarktungskonzept gestaltet sein um erfolgreich zu sein?

Carrierline ist seit 2004 als einziges Unternehmen darauf spezialisiert.

Unsere Projektreferenzen:

POP Telecity Lützowstr. Berlin
POP Deutschherren Karree in Nürnberg
POP Kitzingstr. Berlin
POP Wendenstr. Hamburg

Auftraggeber: Bauträger, Banken, Eigentümer, Telekommunikationsunternehmen.

Mehrwert von Rechenzentren in Businessparks

In den vergangen 13 Jahren haben wir uns mit Businessparks mit besonderer IT & TK Infrastruktur beschäftigt. In vielen Objekten waren Colocation Rechenzentren ausgebaut. Hohe Investitionen in den Ausbau und die Anbindung der Rechenzentren durch die Telekommunikationsunternehmen werden von der Immobilien Branche meist nicht wahrgenommen. Dieser Mehrwert ist oft für die Verwaltungen und andere Mieter im Objekt nicht ersichtlich. Doch wie den Mehrwert aktivieren?

Wir analysieren den vorhandenen Mehrwert, erstellen ein erfolgreiches Vermarktungskonzept und unterstützen die Vermarktung fachlich.

Durch Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysen zu. Weiterführende Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.